Geschichte des öffentlichen Rechts in Deutschland: Bd. Reichspublizistik und Policeywissenschaft, 1600-1800

Cover
C.H.Beck, 1988 - 431 Seiten
0 Rezensionen
Die Entwicklungsgeschichte des Privatrechts und der Privatrechtswissenschaft ist intensiv erforscht und dokumentiert worden; das gleiche gilt fur die deutsche Verfassungsgeschichte der Neuzeit. Fur das Strafrecht und die Staatsrechtswissenschaft liegt wenigstens eine groSSere zusammenfassende Darstellung vor. DIe Geschichte des offentlichen Rechts als Wissenschaftsgeschichte ist dagegen ein Waisenkind der Rechtshistorie geblieben. MIchael Stolleis legt hier nun erstmals eine eingehende Darstellung vor. DEr Autor zeichnet die verschlungenen Wege nach, auf denen die Lehre des Staats- und Verwaltungsrechts den Staat der fruhen Neuzeit bei seiner Entwicklung begleitete und formen half. ER fragt nach der Bedeutung des romischen Rechts fur den Staat der fruhen Neuzeit, nach der Geschichte der Unterweisung in Politik und nach der Entwicklung der Lehre vom guten Regiment . DIe wichtigsten Juristen und ihre Werke zum offentlichen Recht werden in eingehenden Analysen vorgestellt. MIchael Stolleis untersucht dabei auch, wann und an welchen Universitaten die ersten Versuche unternommen wurden, ein eigenstandiges offentliches Recht zu entwickeln und zu lehren. DEr erste Band des Werkes reicht vom 16. JAhrhundert bis zum Ende des Alten Reichs (1806). VErfassungs-, Verwaltungs- und Universitatsgeschichte werden hier mit der Geschichte von Staat, Gesellschaft und Kirche, aber auch mit der literatur- und Gelehrtengeschichte des Heiligen Romischen Reichs Deutscher Nation verwoben. SO ist ein einzigartiges Panorama der Zeit der Glaubenskampfe, von Barock und Aufklarung entstanden.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Abkürzungen
13
Erstes Kapitel
43
Zweites Kapitel
58
Drittes Kapitel
80
Machiavelli
90
Die Entfaltung der Lehre von der Politik bis zum Beginn
104
Zusammenfassung
124
Das neue Fach
141
Sechstes Kapitel
268
Die großen Lehrer
277
Das Ius publicum universale
291
Siebentes Kapitel
298
Die Universität Göttingen
309
Schlözer F C v Moser Häberlin
317
Achtes Kapitel
334
Land und Leute
342

Die neue Thematik
154
Lehrbücher Gesamtdarstellungen
212
Reich Reichspublizistik und Universitäten
225
Die Universitäten
237
Disputationen und Dissertationen
252
Johann Jacob Moser
258
Neuntes Kapitel
366
Das Policeyrecht
386
Zehntes Kapitel
394
Drei Ursachen für das Wachstum des öffentlichen Rechts
401
Sachregister
426
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (1988)

Stolleis has held the Chair of Public Law and Early Modern Legal History, University of Frankfurt.

Bibliografische Informationen