Algebra: Für Studierende der Mathematik, Physik, Informatik

Cover
Springer-Verlag, 20.08.2013 - 256 Seiten
Dieses Buch ist eine moderne Einführung in die Algebra, kompakt geschrieben und mit einem systematischen Aufbau. Der Text kann für eine ein- bis zweisemestrige Vorlesung benutzt werden und deckt alle Themen ab, die für eine breite Algebra Ausbildung notwendig sind (Ringtheorie, Körpertheorie) mit den klassischen Fragen (Quadratur des Kreises, Auflösung durch Radikale, Konstruktionen mit Zirkel und Lineal) bis zur Darstellungstheorie von endlichen Gruppen und einer Einführung in Algebren und Moduln. Der Text wurde für die 2. Auflage vollständig durchgesehen und an vielen Stellen verbessert.
Zur 1. Auflage:
"Den Autor vorzustellen, hieße Eulen nach Athen zu tragen. Nicht unvermutet präsentiert er auf knappstem Raum eine Fülle von interessantem Material. [...] Ein sehr empfehlenswertes Buch, das vor allem Vortragende ansprechen kann."
Monatshefte für Mathematik, 02/2005
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Prolog
1
I Gruppen
9
II Ringtheorie
80
III Abriss der Körpertheorie
132
IV GaloisTheorie
153
V Darstellungen von endlichen Gruppen
192
VI Moduln und Algebren
222
Literaturverzeichnis
245
Liste der Symbole
247
Index
249
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2013)

Prof. Dr. Gisbert Wüstholz ist Professor für Mathematik an der ETH Zürich.

Bibliografische Informationen