Die Liebe ist kein Gefühl, sondern eine Interaktion: Über ein großes Missverständnis

Cover
BoD E-Short, 12.02.2018 - 25 Seiten
Die Liebe soll kein Gefühl sein? Machen Sie sich mit Colin Bear auf die spannende Reise zu einer anderen Definition von Liebe, als Sie es von hunderten romantischen Liebesliedern gewöhnt sind: beginnend bei der Elternliebe über die romantische Liebe bis hin zur Geschwisterliebe und Freundschaft. Auch das Thema Einsamkeit und die Liebe zu einer Gottheit wird behandelt - und ein "Elterntest" für erwachsene Kinder vorgestellt.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Nutzerbericht - Als unangemessen melden

Habe dieses Ebook eigentlich über das zweite Ebook des Autors ("Glückspropaganda") gefunden und finde es eigentlich ziemlich gut. Vor allem hat mich gewundert, dass die Liebe offensichtlich nicht zu den 4 bzw. 5 Hauptgefühlen zählt, die die psychologische Forschung ja angibt ...

Über den Autor (2018)

Colin Bear ist ein Reisender quer durch Philosophie, Psychologie, Geschichte und Soziologie - und verpackt Erkenntnisse aus diesen Disziplinen in prägnante Ratgeber

Bibliografische Informationen