Zur Bibel: naturhistorische, anthropologische und medicinische Fragmente, Band 1

Cover
Bauer & Raspe, 1848 - 549 Seiten
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Beliebte Passagen

Seite 135 - Auch über die monatliche Reinigung der Frauen werden sie dich befragen; sage ihnen: Dies ist ein Schaden; darum sondert euch während der monatlichen Reinigung von den Frauen ab, kommt ihnen nicht zu nahe, bis sie sich gereinigt haben. So sie sich aber gereinigt, möget ihr nach Vorschrift Gottes zu ihnen kommen...
Seite 133 - ... emoriuntur, aes etiam ac ferrum rubigo protinus corripit , odorque dirus ; et in rabiem aguntur gustato eo canes, atque insanabili veneno morsus inficitur.
Seite 259 - Handlung" heisst;'- Neuberth, die Heilkraft der menschlichen Hand, Grimma 1843, S. 30. Die Hand, sagt Rosenkranz, ist die grösste Vermittlerin zwischen dem Individuum und der Aussenwelt; als Faust wird sie zur Waffe die sich drohend ausstreckt, sie hält das Feindliche ab, zieht das Freundliche heran, sie macht den Cicerone der mimischen Andeutung, sie bindet sich selbst, z. B. im Händefalten, wodurch ich ausdrücke, dass ich die äussere Selbstständigkeit aufgebe, usw Berner, Grundlinien der...
Seite 24 - Rome in the last century, seems to allude to this subject : — .^Esculapio et Sanitati. L. Clodius Hermippus, Qui vixit annos cxv. dies v. Puellarum anhelitu. Quod etiam post mortem ejus Non parum mirantur physici, Jam poster!, sic vitam ducite.
Seite 37 - Ich bin Gott, der Allmächtige, wandle vor mir und sei fromm, 2 so will ich einen Bund stiften zwischen mir und dir und will dir überaus zahlreiche Nachkommen verleihen.
Seite 277 - Weib aber sürchtete sich und zitterte; sie wußte, was an ihr geschehen war; und sie kam, siel vor ihm nieder, und sagte Ihm die ganze Wahrheit. Er aber sprach zu ihr: Meine Tochter, dein Glaube hat dir geholsen, gehe hin in Frieden, und sei gesund von deiner Plage!
Seite 297 - Wenn nun der Geist Gottes über Saul kam, so nahm David die Harfe und spielte mit seiner Hand ; so erquickte sich Saul, und es ward besser mit ihm, und der böse Geist wich von ihm.
Seite 138 - Wochenbettdauer nach einer Knaben-Geburt und nach der eines Mädchens leitet der Talmudist Maimonides von der kälteren Natur des weiblichen Geschlechts ab; er sagt: „Die Krankheiten der kalten (weiblichen) Naturen bedürfen einer längeren Reinigung, als die der warmen männlichen Naturen; und da des Weibes Natur kalt und feucht, auch die Gebärmutter bei der weiblichen Geburt größer ist, als bei der männlichen, so bedarf es zur Absonderung der kalten Schleime und faulen Flüssigkeiten bei...
Seite 88 - Denn die Seele des Fleisches ist im Blute , und ich habe es euch auf den Altar gegeben, eure Seelen zu versöhnen; «denn Blut ver?

Bibliografische Informationen