Languedoc Roussillon: 50 Touren. Mit GPS-Tracks

Cover
Bergverlag Rother GmbH, 08.10.2018 - 176 Seiten
0 Rezensionen
Berge und Meer, rote Erde und blauer Himmel, gelb leuchtender Ginster und schattenspendende Pinien – Languedoc-Roussillon bietet eine ganz eigene Landschaft voller Vielfalt. Hier, im südlichsten Zipfel Frankreichs, zwischen den südlichen Cevennen und den östlichen Pyrenäen, findet jeder Wanderer sein Paradies. Dieser Rother Wanderführer stellt 50 abwechslungsreiche Touren vor.
Gemütliche Strandspaziergänge, abenteuerliche Schluchtdurchquerungen und spannende Gipfelbesteigungen: Das Gebiet zwischen Montpellier, Carcassone und Perpignan bietet schier unerschöpfliche Tourenmöglichkeiten. Fast 3000 Meter Höhe erreicht man auf dem Pic Carlit, während an der lichtdurchfluteten Côte Vermeille die Pyrenäen ins Mittelmeer stürzen.
Jede Wanderung wird mit einer zuverlässigen Tourenbeschreibung, einem Wanderkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf und einem aussagekräftigen Höhenprofil vorgestellt. Eine übersichtliche Toureninfo liefert alle wichtigen Hinweise zu Anforderungen, Ausgangspunkt, bester Jahreszeit, Varianten und vielem mehr. Außerdem gibt es zahlreiche Tipps zu Einkehr, Unterkunft und Sehenswürdigkeiten. GPS-Tracks stehen zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother bereit.
Daniel Anker ist einer der renommiertesten Bergbuch-Autoren der Schweiz. Er und der Gebietskenner Jacques Maubé haben die schönsten Touren für diesen Wanderführer ausgewählt.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Bibliografische Informationen