Kunst und geistige Behinderung: bildnerische Entwicklung - ästhetische Erziehung - Kunstunterricht - Kulturarbeit

Cover
Julius Klinkhardt, 2004 - 205 Seiten
0 Rezensionen
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Vorwort
7
Zur Fachgeschichte
49
Zur Fachdidaktik
79
Zur Praxis im schulischen Bereich
115
Zur Theorie der außerschulischen Praxis
145
Zur Praxis im außerschulischen Bereich
169
Literatur
189
Urheberrecht

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Action Painting Aktionen Aktionskunst aktionsorientierte Aktivitäten Angebot Arbeitsformen Art Brut Aspekte ästhetischen Bereich ästhetischen Erziehung Ausdruck Avantgarde basalen Beispiel besonders Betroffenen Bewegung Bilder Bildnereien bildnerischen Ausdrucksformen Blick Comics Damus Darstellung Didaktik emotionale Empowerment Entwicklung Erfahrungen ersten Fähigkeiten Farben Fingerfarben Formen Frau Gegenstände geistig behinderten Menschen geistig behinderten Schülern gemeinsam Georg Brand Georgens und Deinhardt Gesellschaft Gips Gipsplastiken gleichfalls Hand Happening Heilpädagogik Hierzu Hilfsschule individuellen Interessen Jahren Kinderzeichnungen Kommunikation konnten Konzept Kreativen Werkstätten Kreativität Kulturarbeit kulturellen Kunst künstlerischen Kunstpädagogik kunsttherapeutischen Kunsttherapie Kunstunterricht lassen lernbehinderten Lernen Malen nach Musik Material Medien Menschen mit geistiger Möglichkeiten Musikmalen musischen nichtbehinderten offene Unterricht pädagogischen Personen Phase Postmoderne Praxis Prozesse psychische Richter Richter-Reichenbach schen Schülerinnen und Schüler Seguin soll sollte sonderpädagogischen Sonderschule sowie soziale Spiel Stärken subjektzentrierte Synkretismus Teilnehmer therapeutische Theunissen 1980a Übungen unseren Unterricht Unterschied Verhaltensauffälligkeiten verschiedene viele Visuellen Visuellen Kommunikation Vorstellungen Wahrnehmung Wenngleich Zeichenunterricht Zeichnen zeichnerischen Zeichnungen Zudem zunächst

Bibliografische Informationen