Der Frühparacelsismus /, Teil 2

Cover
Wilhelm Kühlmann, Joachim Telle
Walter de Gruyter, 07.02.2013 - 1101 Seiten
0 Rezensionen

In einem auf drei Bände angelegten Dokumentationswerk werden Entstehung und Ausbreitung des Paracelsismus in den kontroversen Verflechtungen der Wissenschafts-, Literatur- und Sozialgeschichte des späten 16. Jahrhunderts verankert. Die kritische Edition aufschlußreicher, oft in unbekanntes Terrain führender Texte ist begleitet von umfangreichen Kommentaren sowie von biographischen Darstellungen der Urheber, Adressaten, Gegner bzw. Sympathisanten der paracelsistischen Reform und Protestbewegung. Der zweite Band des »Corpus Paracelsisticum« erschließt das weitläufige Oeuvre von Michael Toxites und Gerhard Dorn, wirkmächtige Gründergestalten des oberrheinischen Paracelsismus. Von da aus fällt der Blick quer über die Konfessionsgrenzen auf andere kulturelle Zentren in Bayern, Sachsen, Schlesien, Böhmen und am Niederrhein. Mit Verfassern wie G. Fedro, M. Ambrosius, L. Span, B. Flöter, G. Etschenreutter, B. Scultetus, P. Perna, Th. Zwinger und J. Albrecht eröffnet sich ein epochaler, äußerst weitläufiger Diskurszusammenhang. In ihm lassen sich doxographische, methodische, hermeneutische, sprachtheoretische und überlieferungsspezifische Auseinandersetzungen ebenso beobachten wie Tendenzen einer theosophischen Spiritualisierung und heterodoxen Aufladung der in Paracelsus' Namen entwickelten Anthropologie und Kosmologie. Direkte Verbindungen ergeben sich unter anderem zu führenden Vertretern der sogenannten Schwenckfelder, damit auch zu Fraktionen aktiver protestantischer Dissidenten. Der Band wird neben dem weiterführenden Kommentar begleitet von einer ausführlichen Einleitung und erschlossen nicht nur durch mehrere Register, sondern auch durch wissenschaftshistorische Zusammenfassungen zu jedem Autorcorpus.

 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Einleitung
1
Nr 40 Michael Toxites an Graf Philipp von HanauLichtenberg 25 Juli 1565
41
Nr 41 Michael Toxites an Johannes Oporinus 24 August 1567
92
Nr 42 Michael Toxites an Graf Ulrich von MontfortRothenfels 16 Dezember 1567
106
Nr 43 Michael Toxites an Kurfürst Friedrich III 4 August 1569
126
Nr 44 Michael Toxites an Lazarus von Schwendi 25 November 1569
136
Nr 45 Michael Toxites an Johann Ulrich von Raitenau 18 Februar 1570
151
Nr 46 Michael Toxites an A von SuchtenLeser Februar 1570
174
Nr 69 Michael Toxites an den Magistrat der Stadt Straßburg 22 Februar 1578
495
Nr 70 Michael Toxites an Sebald Hawenreuter Ulrich Geiger Didymus Obrecht und Sigmund Roth 1 März 1578
506
Nr 71 Georg Fedro an KurfürstErzbischof Friedrich IV Graf von Wied 20 November 1565
529
Nr 72 Marcus Ambrosius an Konstantin Ferber 12 Mai 1566
550
Nr 73 Laurentius Span von Spanau an Wratislaus von Pernstein 1 Juni 1566
562
Nr 74 Laurentius Span von Spanau an den Bürgermeister und Rat der Stadt Saaz 1574
570
Nr 75 Balthasar Flöter an Kurfürst August von Sachsen 17 Januar 1567
584
Nr 76 Balthasar Flöter an Graf Hermann von Neuenahr und Moers 28 Januar 1567
617

Nr 47 Michael Toxites an Kurfürst August von Sachsen 12 August 1570
199
Nr 48 Michael Toxites an Kurfürst August von Sachsen 1 März 1571
208
Nr 49 Michael Toxites an Kurfürst August von Sachsen 14 Juli 1571
232
Nr 50 Michael Toxites an Adam Pögel 30 September 1573
250
Nr 51 Michael Toxites an Bischof Marquard von Hattstein Ende Dezember 1573Anfang Januar 1574
265
Nr 52 Michael Toxites an Pfalzgraf Ludwig VI 15 Januar 1574
276
Nr 53 Michael Toxites an Alchemicaleser Januar 1574
290
Nr 54 Michael Toxites an Georg Vetter 12 März 1574
297
Nr 55 Michael Toxites an Maximilian und Viktor August Fugger 15 März 1574
321
Nr 56 Michael Toxites an Graf Philipp I von LeiningenWesterburg 1 August 1574
332
Nr 57 Michael Toxites an Graf Otto von Salm 1 Januar 1575 an Matthias Holtzwart 13 Januar 1577
342
Nr 58 Michael Toxites an Johann Egolph von Knöringen 1 Januar 1575
361
Nr 59 Michael Toxites an Herzog Wilhelm V von Bayern 3 Januar 1576
390
Nr 60 Michael Toxites an Philipp Flach von Schwarzenberg 5 Januar 1576
401
Nr 61 Michael Toxites an Paracelsusleser 5 Januar 1576
410
Nr 62 Michael Toxites an Jakob von Seideneck 16 März 1576
417
Nr 63 Michael Toxites an Bischof Marquard von Hattstein 1 Juni 1576
429
Nr 64 Michael Toxites an Leonhard Thurneisser 20 September 1576
436
Nr 65 Michael Toxites an Leonhard Thurneisser 7 Dezember 1576
448
Nr 66 Michael Toxites an Erasmus Neustetter 17 Juni 1577
463
Nr 67 Michael Toxites an Leonhard Thurneisser 17 Juli 1577
477
Nr 68 Michael Toxites an Paracelsusleser 9 Februar 1578
485
Nr 77 Balthasar Flöter an Georg Fugger 16 Mai 1567
636
Nr 78 Gallus Etschenreutter an Guglielmo Grataroli 16 August 1567
673
Nr 79 Bartholomäus Scultetus an Paracelsusleser 16 Januar 1568
705
Nr 80 Pietro Perna an Jacques Gohory 13 Februar 1568
729
Nr 81 Pietro Perna Th Zwinger an Paracelsusleser 1 September 1577
745
Nr 82 Anhang zu Nr 81 Theodor Zwinger an Gervasius Marstaller 7 Januar 1564
767
Nr 83 Gerhard Dorn an den Leser gegen Jacques Gohory 1568
823
Nr 84 Gerhard Dorn an Pfalzgraf Reichard Februar 1583
872
Nr 85 Gerhard Dorn an Samuel Siderocrates 3 Juli 1583
879
Nr 86 Gerhard Dorn an Paracelsusleser 1583
901
Nr 87 Gerhard Dorn an Samuel Siderocrates 1583
906
Nr 88 Gerhard Dorn an Erzherzog Ferdinand II von Österreich 1 April 1584
916
Nr 89 Gerhard Dorn an Johannes Willenbroch 1 April 1584
932
Nr 90 Gerhard Dorn an Samuel Siderocrates 1584
948
Nr 91 Gerhard Dorn an den Leser 1584
957
Nr 92 Johann Albrecht an Herzog Wilhelm V von Bayern 23 November 1568
964
Nr 93 Johann Albrecht an Herzog Albrecht V von Bayern 1570
981
Nr 94 Johann Albrecht an Kurfürst August von Sachsen 10 Juli 1570
995
Literaturverzeichnis
1018
Zur Entstehung des Bandes Dank
1054
Register
1056
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen