Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Anmelden
Books Bücher
" ... gegen inen mit Verweisungen und gnuegsamen Versicherungen, wie die notturft ervordert und die gelegenhait des aufbringens erleiden will, dermassen halten und erzaigen, das es denselben unsern camerräthen on nachtail und schaden sein solle. 10 32.... "
Veröffentlichungen der Kommission für Neuere Geschichte Österreichs - Seite 260
von Kommission für Neuere Geschichte Österreichs - 1907
Vollansicht - Über dieses Buch

Archiv für österreichische Geschichte, Band 69

1887
...gegen inen mit Verweisungen und gnuegsamen Versicherung wie die notturft ervordert und die glegenhait des aufbringens erleiden will, dermassen halten und erzaigen, das es denselben unsern camcrräthen on nachtail und schaden sein soll. Das sich der hofrath der camer und hinwider hofcamerrath...
Vollansicht - Über dieses Buch

Archiv für österreichische Geschichte, Bände 68-69

1886
...gegen inen mit Verweisungen und gniiegsameu Versicherung wie die notturft ervordert und die glegenhait des aufbringens erleiden will. dermassen halten und...denselben unsern camerräthen on nachtail und schaden sein soll. Das sich der hofrath der camer und hinwider hofcamerrath des hofraths Sachen entschlagen. Nachdem...
Vollansicht - Über dieses Buch

Die Behördenorganisation Kaiser Ferdinands I.: d. Vorbild d ...

Eduard Rosenthal - 1887 - 266 Seiten
...gegen inen mit verweisungen und gnuegsamen versicherung wie die notturft ervordert und die glegenhait des aufbringens erleiden will, dermassen halten und erzaigen, das es denselben unsern camer räthen on nachtail und schaden sein soll. Das sich der hofrath der camer und hinwider hofcamerrath...
Vollansicht - Über dieses Buch

Die Österreichische Zentralverwaltung, Band 6

Thomas Fellner - 1907 - 25 Seiten
...unser Superintendent und hofcamerräthe sich je zu zeiten von wegen unsers hofstats underhaltung,") so mit erlegung des gelts von landen verzogen, uns...zu zeiten unsern hofräten sachen unser camergueter belaugend furkomben, haben wir veroi'dent und ist auch unser will und mainung, das solch Sachen durch...
Vollansicht - Über dieses Buch

Die Österreichische Zentralverwaltung, Teil 2

Thomas Fellner - 1907
...zu auf5 bringung gelts verschreiben und verobligiern wurden, so wellen wir uns jederzeit hiuwiderumb gegen inen mit Verweisungen und gnuegsamen Versicherungen,...unser will und mainung, das solch sachen durch si ze handien 16 nit angenomen, sonder es seien unser aigen oder parteisaehen für unser hofcamerrat gewisen...
Vollansicht - Über dieses Buch




  1. Meine Mediathek
  2. Hilfe
  3. Erweiterte Buchsuche
  4. EPUB herunterladen
  5. PDF herunterladen