Abbildungen der Seite
PDF
[ocr errors][ocr errors][merged small][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][merged small]

Leipzig,
Druck und Verlag von Breitkopf und Härtel.
1 877.

Mit Vorbehalt aller Rechte.

H2 1877

Alles hat seine Zeit,
Der Herr der Zeit ist Gott,
Der Zeiten Wendepunkt Christus,

Der rechte Zeitgeist der heilige Geist. 3458S

[ocr errors][merged small][merged small][merged small][merged small]

Landgraf in Thüringen, Markgraf zu Meißen u. a. 2.

[merged small][ocr errors][merged small][merged small][ocr errors][ocr errors]
[graphic][merged small]

Durchlauchtigster Großherzog,
Gnädigsler Fürfi und Herr,

Ew. Königl. Hoheit haben in hohen Gnaden mir ver: gönnt, an dem Tage, in dessen Feier sich das Gottgesegnete Walten des Ernestinischen Fürstenhauses über seiner Üniversität drei Jahrhunderte durch in wechselseitiger Theilname an Freud' und Leid zusammenfaßt wie eine Gegenwart, dem Erstgebornen des Sächsischen Fürstenst ammes, dem Erhabenen Rector der Jubel- Universität, dieses Buch, ein armes Zeichen viel unausgesprochenen Dankes, ehrfurchtsvoll zu überreichen.

Die protestantische Kirchengeschichte ist dem Ernestinischen Stamme ein Buch des Ruhmes, jenes Ruhmes der auch noch gilt im Angesichte der Ewigkeit. Unsere Universität selbst ist das lebendige Denkmal des Confessor-Kurfürsten, das fortan sich auch persönlich darstellen wird für kommende Jahrhunderte

« ZurückWeiter »