Beiträge zur Geschichte der Chemie v. 1-2, 1869, Bände 1-2

Cover
F. Vieweg und sohn, 1869
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ausgewählte Seiten

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Beliebte Passagen

Seite 375 - Quod est inferius, est sicut quod est superius. Et quod est superius, est sicut quod est inferius, ad perpetranda miracula rei unius.
Seite 5 - Da sahen die Kinder Gottes nach den Töchtern der Menschen, wie sie schön waren, und nahmen zu Weibern, welche sie wollten.
Seite 375 - Separabis terram ab igne, subtile a spisso, suaviter, magno cum ingenio. Ascendit a terra in coelum, iterumque descendit in terram, et recipit vim superiorum et inferiorum.
Seite 503 - Buchstaben zähle ich neun; viersylbig ich bin: Nun erkenn mich. Welche von dreien zuerst, hat zwei der Buchstaben jede, Und was übrig die anderen fasst; aber fünfe sind lautlos. Aber die Summe der Zahlen enthält Achthunderte zweimal, Dreimal dreissig dazu mit sieben. Und weisst du Wer ich bin, Dann bist du nicht uneingeweiht in die göttliche Weisheit.
Seite 8 - ... accedat. Nam cum et materias quasdam bene occultas et artes plerasque non bene revelatas, seculo multo magis imperito prodidissent (siquidem et metallorum opera nudaverant, et herbarum ingenia traduxerant et incantationum vires provulgaverant, et omnem curiositatem usque ad stellarum interpretationem designaverant) proprie et quasi peculiariter...
Seite 45 - Humboldt, Kritische Untersuchungen über die historische Entwicklung der geographischen Kenntnisse von der Neuen Welt...
Seite 60 - Sed alia est scientia, quae est de rerum generatione ex elementis, et de omnibus rebus inanimatis: ut de elementis, et de humoribus simplicibus et compositis; de lapidibus communibus, gemmis, marmoribus; de auro et caeteris metallis; de sulphuribus, et salibus, et atramentis; de azurio, et minio et caeteris coloribus; de oleis et bituminibus...
Seite 165 - Kritische Untersuchungen über die historische Entwickelung der geographischen Kenntnisse von der Neuen Welt und die Fortschritte der nautischen Astronomie in dem 15ten und löten Jahrhundert.
Seite 5 - Es waren auch zu den Zeiten Tyrannen auf Erden; denn da die Kinder Gottes die Töchter der Menschen beschliefen und ihnen Kinder zeugeten, wurden daraus Gewaltige in der Welt und berühmte Leute.
Seite 219 - Ex secundario invenit vita et hydrargyrum in vicem argenti vivi, paulo ante dilatum. Fit autem duobus modis, aereis mortariis pistillisque trito minio ex aceto, aut patinis fictilibus impositum ferrea concha, calice coopertum, argilla superinlita, dein sub patinis accensum follibus continuis igni atque ita, calici sudore deterso qui fit argenti colore et aquae liquore, idem guttis dividi facilis et lubrico umore compluere.

Bibliografische Informationen