Bibliografie české historie, Band 2

Cover
Nákladem České akademie cisaře Franktiška Josefa pro vědy, slovesnost a umňí, 1902
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Beliebte Passagen

Seite 303 - Historico-Geographica oder Verzeichniss aller brauchbaren, in älterer und neuerer Zeit, besonders aber vom Jahre 1750 bis zur Mitte des Jahres 1824 1n Deutschland erschienenen Bücher über Geschichte, Geographie und deren Hülfwissenschaften ... . Herausgegeben von Theodor Christian Friedrich Enslin.
Seite 465 - Traité de l'étude des Conciles et de leurs collections, avec un catalogue des principaux auteurs qui en ont traité et des éclaircissements sur les ouvrages qui concernent cette matière et sur le choix de leurs éditions.
Seite 432 - Corpus juris feudalis Germanici, das ist: Sammlung derer teutschen Lehen-Rechte und Gewohnheiten, worinnen nicht nur die allgemeinen Reichs-LehenRechte, sondern auch die in denen teutschen Provintzien hergebrachte jura feudalia, in ihrer Ordnung, mehrentheils aus ungedruckten Nachrichten, beygebracht worden; nebst einer vollständigen Bibliotheca juris feudalis, auch Elencho und Register.
Seite 406 - Collectio constitutionum imperialium; hoc est, DD. NN. imperatorum, Caesarum, ac regum augustorum sacri imperii Germano-Romani recessus, ordinationes, decreta, rescripta, mandata, et edicta, in publias comitiis promúlgala, aut alias edita; inde ab instauratione primae monarchiae Germanae usque ad DN Imp.
Seite 68 - Scriptores Rerum Lusaticarum antiqui et recentiores, seu opus, in quo Lusaticae gentis origines, res gestae, temporum vices et alia ad Slavicarum Lusaticarum et vicinarum gentium antiquitates et historiam pertinentia monumenta recensentur, quidam nunc primum ex manuscriptis...
Seite 388 - Alphabetisch-chronologische Übersicht der kk Gesetze und Verordnungen vom Jahre 1740 bis zum Jahre 1821, als Hauptrepertorium über die, theils mit höchster Genehmigung, theils unter Aufsicht der Hofstellen in 79 Bänden erschienen, politischen Gesetzsammlungen, Bearbeitet und unter Aufsicht der kk Hofkanzlei herausgegeben, Wien, 1825-7, 8".
Seite 89 - Regesta chronologico-diplomatica regum atque imperatorum Romanorum inde a Conrado I. usque ad Heinricum VII.
Seite 20 - Monumenta Germaniae historica inde ab anno Christi quingentesimo usque ad annum millesimum et quingentesimum edidit societas aperiendis fontibus rerum germanicarum medii aevi.
Seite 456 - Lichtenfels: Versuch über die natürliche und politische Geschichte der böhmischen und mährischen Bergwerke.
Seite 89 - Die Urkunden Kaiser Ludwigs des Baiern, König Friedrich des Schönen und König Johanns von Böhmen nebst einer Auswahl der Briefe und Bullen der Päbste und anderer Urkunden, welche für die Geschichte Deutschlands von 1314 bis 1347 vorzüglich wichtig sind, bearb.

Bibliografische Informationen