Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Anmelden
Books Bücher
" So hatte der Großfürst wieder jemanden, den er nach Belieben auf Polen loslassen konnte, wie einst sein Vater Mengli-Girej und Stephan von der Moldau." (UEBERSBERGER, H.: Österreich und Rußland seit dem Ende des 15. Jahrhunderts. Wien, Leipzig 1906... "
Veröffentlichungen der Kommission für Neuere Geschichte Österreichs - Seite 143
von Kommission für Neuere Geschichte Österreichs - 1906
Vollansicht - Über dieses Buch

Österreich und Russland seit dem ende des 15. jahrhunderts: Auf ..., Band 1

Hans Uebersberger - 1906
...Beziehungen mit dem deutschen Orden, Sbornik 53, S. 23 (russ.), Joachim l, Beilage 131, S. 301 (lat.). daß sie einem Aufschub ad calendas graecas gleichkam....entschlüpfen konnte, oder war in seinem Optimismus nicht ') Wenn Joachim l, S. 141, meint, daß Albrecht die lateinische Fassung des Sekretartikels „Quum...
Vollansicht - Über dieses Buch

Hochmeister und Grossfürst: die Beziehungen zwischen dem Deutschen Orden in ...

Maike Sach - 2002 - 488 Seiten
...In: IstSSSR 17 (1973), 2, S. 211-213. 6 BALJAZIN, Rossija i Tevtonskij orden (VI), S. 64. 7 "So hatte der Großfürst wieder jemanden, den er nach Belieben auf Polen loslassen konnte, wie einst sein Vater Mengli-Girej und Stephan von der Moldau." (UEBERSBERGER, H.: Österreich und Rußland seit dem Ende...
Eingeschränkte Leseprobe - Über dieses Buch




  1. Meine Mediathek
  2. Hilfe
  3. Erweiterte Buchsuche
  4. EPUB herunterladen
  5. PDF herunterladen