Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Anmelden
Books Bücher 1 - 5 von 5 in Gründe blaa-violet, während die Alpen zu glühen beginnen, und dieses Glühen nimmt...
" Gründe blaa-violet, während die Alpen zu glühen beginnen, und dieses Glühen nimmt zu bis die Zenithdistanz etwa 91° geworden ist, also bis nach dem scheinbaren (durch die Refraction verspäteten) Untergange am freien Horizonte. "
Allgemeine encyclopädie der wissenschaften und künste in alphabetischer ... - Seite 335
von Johann Samuel Ersch - 1860
Vollansicht - Über dieses Buch

Mitteilungen der Naturforschenden Gesellschaft in Bern, Ausgaben 224-264

1852
...Blümlisalp, Jungfrau. 2) Ist die Zcnilhdistanz etwa 88° geworden, so werden die tiefern Gründe blaa-violet, während die Alpen zu glühen beginnen, und dieses...höchsten Spitzen der Alpen zurück, und wenn die Zenilhdistanz etwa 92° geworden ist, so sind auch diese erloschen, während sich die Gegendämmerung...
Vollansicht - Über dieses Buch

Annalen der Physik, Band 90

Johann Christian Poggendorff - 1853
...etwa 91° geworden ist, also bis nach dem scheinbaren (durch die Refraction verspäteten) Uebergauge am freien Horizonte. 3) Nun zieht sich das Glühen rasch auf die höchsten Spitzen der Alpen rurück, und wenn die Zenithdistanz etwa 92° geworden ist, so sind auch diese erloschen, während...
Vollansicht - Über dieses Buch

Annalen der Physik, Band 90

Johann Christian Poggendorff - 1853
...etwa 91° geworden ist, also bis nach dem scheinbaren (durch die Refractiou verspäteten) Uebergange am freien Horizonte. 3) Nun zieht sich das Glühen rasch auf die höchsten Spitzen der Alpen rurück, und wenn die Zenithdistanz etwa 92° geworden ist, so sind auch diese erloschen, während...
Vollansicht - Über dieses Buch

Meteorologie

Carl Sebastian Cornelius - 1863 - 614 Seiten
...etwa 91° geworden ist, also bis nach dem scheinbaren (durch die Refraction verspäteten) Uebergange am freien Horizonte. 3) Nun zieht sich das Glühen...ist, so sind auch diese erloschen, während sich die Gegendämmeriing bereits von den niedrigeren Alpen abgelöst hat. 4) Wie sich die Gegeiulämmerung...
Vollansicht - Über dieses Buch

Mitteilungen der Naturforschenden Gesellschaft in Bern

Naturforschende Gesellschaft in Bern - 1850
...etwa 91° geworden ist, also bis nach dem scheinbaren (durch die Kefraction verspäteten) Untergänge am freien Horizonte. 3) Nun zieht sich das Glühen...höchsten Spitzen der Alpen zurück, und wenn die Zenilhdistanz etwa 92° geworden ist, so sind auch diese erloschen, während sich die Gegendämmerung...
Vollansicht - Über dieses Buch




  1. Meine Mediathek
  2. Hilfe
  3. Erweiterte Buchsuche
  4. PDF herunterladen