Abbildungen der Seite
PDF
[subsumed][ocr errors][ocr errors]

4) Il s'est toujours monstré plus grant impérial que tous les autres aux conclaves et affaires qui sont escheuz jagt eine Sardinalsliste bei Capefigue Francois I. p. 248.

[ocr errors]

5) Siehe dieselben im Anhang I. 1. 2. Ranke hat auß römischer Copie dieses Stück schon gekannt.

6) Zu allemfrüher Bekannten über den Augsburger Reichstag ist in den Berichten Campeggios jeßt noch vortreffliches Material hinzugekommen (Lämmers p. 34 — 63) Vgl. damit die von Heine edirten Briefe des kaiserlichen Beichtvaters ; - man thut übrigens gut, auch die Ausgabe derselben in der Coleccion de documentos ineditos noch zu Heine hinzuzunehmen. (Bd. XIV.)

[ocr errors]

7) Im Corpus Ref. II. 169, 172, 174, 247. Vgl. Campeggios Depesche bei Läm mers p. 43, 52, 55 (auch ib. p. 231) und Pallavicinos Mittheilungen III. 4. § 3).

[ocr errors]

8) Interessant sind Loaysa's Mittheilungen vom 31. Juli bei Heine p. 359. 9) Dep. vom 23. September, bei Lämmers p. 57.

10) „Articuli aliqui notati quomodo et qualiter Caesar rebelles in fide punire possit“ im Anhang. I. 3.

11) Vgl. darüber Karl an Ferdinand vom 13. Juni 1531 bei Lanz I. 481.

[ocr errors][ocr errors]
« ZurückWeiter »