Abbildungen der Seite
PDF
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

1) Auch Fissensprache genannt, verdorben für Fiselsprache; vgl. Kap. 35. 2) „Antibarbarus der französischen Sprache“ (Frankfurt a. M. 1853), S. 343.

[ocr errors]

m für a,
a - M,

1) Im Originalabdruck verstößt Moscherosch selbst mehrfach gegen seine Regel; so schreibt er Trier, welches nach der gewählten Methode, wie auch oben verbessert ist, Tliel geschrieben werden muß; so auch and statt amd für und u. s. w., zum Beweise, daß er in dieser Methode selbst nicht geübt war und überhaupt wol nicht viel Briefe derart ihm vorgekommen sein konnten.

[ocr errors][ocr errors]
« ZurückWeiter »