Investitionsrechnung kompakt: Eine anwendungsorientierte Einführung

Cover
Springer-Verlag, 23.01.2009 - 160 Seiten
Kompakt und anschaulich führt Peter Carstensen in alle wichtigen Themen der Investitionsrechnung ein. Nach den finanzmathematischen Grundlagen werden die Methoden der dynamischen Investitionsrechnung mit Schwerpunkt auf der Kapitalwertmethode dargestellt. Die Berechnung des Kapitalwertes erfolgt hierbei sowohl mittels der Zahlungsreihe als auch mit einer Kapitalwertformel.

Unter Verwendung durchgängiger Beispiele werden die drei Grundprobleme der Investitionsrechnung - Vorteilhaftigkeit, Auswahl, Optimale Laufzeit - gelöst. Um Entscheidungen mit risikobehafteten Daten auf ein breiteres Fundament zu stellen, greift der Autor insbesondere auf univariable Ansätze und die Simulation zurück. Alle Fragestellungen werden mit und ohne Steuern auf das Einkommen und den Ertrag untersucht. Den Abschluss bilden die Methoden der statischen Investitionsrechnung.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Finanzmathematische Grundlagen
1
Dynamische Investitionsrechnung
31
Statische Investitionsrechnung
129
Anhang
149
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Abbildung abgezinst Abschnitt Abschreibung Abzinsung Abzinsung eines Kapitals Anfangskapital Zinsen Tilgung Anfangsrente Anfangstilgung Annuität Annuitätenmethode Anschaffungsauszahlung Aufzinsung Auswahlproblem Beispiel Berechnung Berücksichtigung von Steuern beträgt BreakevenAnalyse BreakevenMenge Darl Darlehen Darlehensfinanzierung Darlehensrate Darlehenszins Deckungsbeitrag Eigenfinanzierung Ergebnisse ermittelt falls zuf Finanzierungseffekt Finanzmathematik Fixe Kosten folgende Symbole Formel Fremdfinanzierung Gaußsche Summenformel Generalüberholung Gewinn Gewinnvergleichsrechnung Höhe des Kapitalwertes Höhe von Euro Indifferenzmenge Inst pro Jahr Instandhaltungsaufwendungen interne Zins interne Zinsfußmethode Investition Investitionsrechnung Iteration Jahr Euro Jahr nachschüssig Euro jeweiligen Kalkulationszins Kapitalverzehr Kapitalwert Kapitalwert at Risk Kapitalwert einer Rente Kapitalwertberechnung Kapitalwertformel Kapitalwertfunktion in Abhängigkeit Kapitalwertmethode konstante Rente Kontokorrentkredit Kosten Kostenvergleichsrechnung KWFP Maschine Menge multipliziert negativ Normalinvestition Normalverteilung Optimale Laufzeit Periode Anfangskapital Zinsen Perso pro Jahr Personalaufwand pessimistischen Fall Planmenge Rentenrechnung Rentenzahlungen Risikoaufschlag Rückflüsse SDAX Sensitivitätsanalyse Somit Standardzufallszahl Steuersatz Tabelle Unterjährig einfache Verzinsung Variablen veränderliche Rente Verkaufserlös Verrentung eines Kapitals VK qT Vorteilhaftigkeit Wert wiederholende Investitionen Zahlungen Zahlungsreihe zahlungswirksamen Zeitpunkt Null Zinseszins Zinssatz

Über den Autor (2009)

Professor Dr. Peter Carstensen ist Modulverantwortlicher und Dozent an der Berufsakademie der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein für die Fächer Investition, Finanzierung, Controlling und Bankmanagement.


Bibliografische Informationen