Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Anmelden
Books Bücher
" General, Ihr seid nicht gewohnt auf meine Stimme zu hören ; doch als Feldmarschall und ältester Soldat der Armee steht mir das Recht zu, ein ernstes Wort an Euch zu richten. Unerhörte Dinge haben unter Euern Augen in Wien stattgefunden, Österreichs... "
Denkschrift über die Wiener october-revolution - Seite 467
von Václav Jiří Dundr - 1849 - 908 Seiten
Vollansicht - Über dieses Buch

Geschichte Oesterreichs vom Ausgange des Wiener October-Aufstandes 1848, Band 1

Joseph Alexander Freiherr von Helfert - 1869
...„ich bin nicht Euer commandirender '^ General. Ihr seid nicht gewohnt aus meine Stimme zu hören; doch als Feldmarschall und ältester Soldat der Armee steht...Wort an Euch zu richten. Unerhörte Dinge haben unter Euren Augen in Wien stattgesunden. Oesterreichs mackellose Fahne ist durch Verrath und Blut befleckt....
Vollansicht - Über dieses Buch

Beiträge zur Geschichte der k. u. k. Genie-Waffe: Nach den vom k. u. k ...

Heinrich Blasek - 1898
...„Ich bin nicht Euer commandierender General, Ihr seid nicht gewohnt auf meine Stimme zu hören ; doch als Feldmarschall und ältester Soldat der Armee steht...Wort an Euch zu richten. Unerhörte Dinge haben unter Euern Augen in Wien stattgefunden, Österreichs mackellose Fahne ist durch Verrath und Blut befleckt....
Vollansicht - Über dieses Buch

Beiträge zur Geschichte der K. u. K. Genie-Waffe, Band 2

1898
...auf meine Stimme zu hören; doch als Feldmarschall und ältester Soldat der Armee steht mir das Eecht zu, ein ernstes Wort an Euch zu richten. Unerhörte Dinge haben unter Euern Augen in Wien stattgefunden, Österreichs mackellose Fahne ist durch Verrath und Blut befleckt....
Vollansicht - Über dieses Buch




  1. Meine Mediathek
  2. Hilfe
  3. Erweiterte Buchsuche
  4. PDF herunterladen