Österreichs Wirtschaft

Cover
1865
0 Rezensionen
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Beliebte Passagen

Seite 233 - Laboratoriums der kt geologischen Reichsanstalt, Herrn Ritter v. Hauer, zu nennen, welche ein umfassendes Bild derselben gibt, unter dem Titel: „Untersuchungen über den Brennwerth der Braun- und Steinkohlen von den wichtigeren Fundorten im Bereiche der österreichischen Monarchie, nebst einigen statistischen Notizen und Angaben über ihre Lagerungs-Verhältnisse.
Seite 59 - Die Feuerung feststehender Dampfkessel ist in solchen Verhältnissen anzuordnen, dass der Rauch so vollkommen als möglich verzehrt oder durch den Schornstein abgeführt werde, ohne die benachbarten Grundbesitzer erheblich zu belästigen.
Seite 305 - Preparation au cert liquide, pour le bronze antique , 5 Fr. per Liter, eine dunkel gelbliche Flüssigkeit mit grünem Satz (kohlensaurem Kupferoxyd) , in welcher der Geruch Holzgeist erkennen lässt. Der grüne Satz wird durch Aufschütteln in der Flüssigkeit vertheilt, mit einem Pinsel aufgetragen, hierauf an jenen Stellen, welche nicht damit bedeckt sein sollen, mit einem Leinenlappen abgewischt.
Seite 548 - Präcision ausführte. Dieses rechtzeitige, bis auf die Secunde genaue Zusammenwirken dieser 800 Arbeiter — deren Zahl bei noch größeren Güssen bis 1000 vermehrt wird — ist um so höher anzuschlagen und um so wichtiger, als gerade davon das Gelingen des ganzen Gusses abhängt. Die Anstrengung und Erschöpfung der Arbeiter ist aber bei dieser ungeheuren Hitze so groß, daß ihnen nach jedem solchen kaum 10 Minuten dauernden Gusse eine Erholungs- oder Ruhezeit von zwei Stunden gegeben wird....
Seite 337 - Pfeifen» robl so) besteht aus Holz oder aus Drahtspiralen, die mit Leder überzogen sind und führt in den freien Raum der Flasche oberhalb des Wassers (ä).
Seite 546 - Gelegenheit, diefe großartigen Anlagen kennen zu lernen und zu bewundern. Um Ihnen, meine Herren, einen Begriff von diesem einzig in seiner Art bestehenden Etablissement zu geben, will ich nur einige der wesentlichsten und augenfälligsten Facta hierüber anführen, um Sie in die Lage zu...
Seite 546 - Fabrication in der neuesten Zeit stattgefunden, bei der letzten Weltausstellung im Jahre 1862 hervor. Zur Begründung dieser Ansicht sei es mir gestattet, einige der wichtigsten von Krupp zu dieser Ausstellung eingesendeten Gegenstände hier in Erinnerung zu bringen. Zuerst nenne ich den massiven...
Seite 306 - Brei angemacht ist, 4) Auftragen- einer zweiten Schicht von Kupferbronze, die mit dem Oele zu einem dicken Brei angemacht ist, 5) eine Bronzirung, welche entweder mit grüner Farbe oder mit der erwähnten...
Seite 545 - Gebrauch zn machen, benützte ich meine diesjährige Ferienreise, und zwar von Hannover aus, zum Besuche dieses berühmten GußstahlFabrikanten, dessen Etablissement, für Viele das Mekka oder gelobte Land, in welches sie nicht gelangen können, einzig in feiner Art dasteht, und jetzt Wohl das größte der Welt sein dürfte.
Seite 281 - °r, von jeder Seite der Wasserscheide mittelst einer Anzahl geneigter Schachte, die also vom Terrain in der Richtung von den Tunneleuden nach der Mitte zu fallen, bis zur Tunnelsohle zu gehen.

Bibliografische Informationen