Abbildungen der Seite
PDF
[ocr errors][ocr errors][merged small][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors]
[ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors]
[ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors]

K LE IN E SC H RIFT E N.

ScHöNe Künste, Prag und Leipzig, b. Diesbach: Das Gewissen, ein warnendes Gemälde in drey Aufzügen, nach den Pastoren des Herrn Halbe. 1789. 66 S. 8. – Eine verübte Mordthat, die lange Jahre verborgen geblieben, wird durch einen Todtenkopf entdeckt, der, durch eine Kröte bewegt, den Todtengräber auf seine Beschaffenheit aufmerksam macht, und die Thäter. bey denen sich das Gewissen schon vorher sehr oft geregt hatte, werden durch den unvermutheten Anblick dieses Schädels zum Geständniss gebracht. Da die Thäter gleich in den ersten Scenen aufrichtige Reue blicken lassen, die sie in der Folge nach dem gethanenen Geständniss noch stärker an den Tag legen, so werden gewiss die meisten Leser erwarten und wünschen, dass sie am Ende begnadigt werden. Dies erfolgt aber nicht, oder es bleibt doch wenigstens ungewiss, ob sie Begnadigung erhalten; indem sich das Stück damit endigt, dass der Gerichtsdiener ihnen Fesseln anlegt. So gute Gedanken über die Macht

des Gewissens, und über das, was eine würdige Verwaltuug des geistlichen Amtes vermag, auch in diesem Stück vorkommen, so fehlt es doch dem Vf. an Talenten zu dem dramatischen Dialog. In den edeln Rollen findet man entweder affectirte Declamation. oder leeres fades Geschwätz. Da klingt es entweder wie S. 11 : „Wenn sie an die Pforte der Ewigkeit klopfen, brüllt der Ver„dammungsdonner des Rächers ihnen schrecklich entgegen: „Verworfene, ihr habt eine Seele um ihre Glückseligkeit ge. „bracht ! ! “ oder es lautet wie S, 34: „Herr Burgemeister, das „mortuis non nisi bene; im Gegentheil ist es auch kein Vorthei. „für die Heerde, wenn der Schäfer ein Schaf ist.“ In den komischen Scenen, vornemlich in den Sceneu der Todtengräber, wird der Vf, gar zu niedrig. Hier kommen auch unausstehliche Provincialismnn vor, z. B. S. 7. verknellen, S. 13. Mizzekatzel, die der Ausländer gar nicht versteht.

[merged small][merged small][merged small][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors]
[ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors]
« ZurückWeiter »