Die Softwareindustrie: Ökonomische Prinzipien, Strategien, Perspektiven

Cover

Das erste umfassende Buch zur Software-Industrie. Ob ERP-Software, Office-Anwendungen, Open-Source-Produkte oder Online-Spiele: Software unterscheidet sich in ihren konomischen Eigenschaften grundlegend von Industrieg tern und Dienstleistungen. Auf der Basis dieser Prinzipien pr sentieren und analysieren die Autoren Kooperations-, Vertriebs-, Preis- und Industrialisierungsstrategien f r IT-Unternehmen. Sie betrachten drei zentrale Trends und deren Auswirkungen auf die Zukunft: Service Oriented Architectures, Offshoring und Open-Source-Software. Plus: zahlreiche Fallstudien und neue empirische Erkenntnisse (u.a. aus Expertengespr chen).

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Bibliografische Informationen