Vom Überleben zum Leben: In eine neue Identität

Cover
Independently published, 21.04.2017 - 170 Seiten

Band 1 von 3 aus der Reihe:

Überlebst du noch, oder lebst du schon?

Die ganze Buchreihe und besonders dieser erste Band zeigt dem Leser, wie aberwitzig das „ganz normale“ Leben ist und führt ihn aus diesem Über-Lebensmodus heraus. Denn – so paradox das klingen mag – alles ist sehr einfach. Es ist in erster Linie eine Frage der Perspektive. Völlig einsichtig, nachvollziehbar und einfühlsam werden gänzlich andere, neue und überraschende Perspektiven aufgezeigt und die Illusionen der Gesellschaft einfach abgekratzt. Illusionen, die den Menschen im Überleben festhalten.

Der Leser erfährt, wer er jenseits seiner mühsam aufgebauten Identität wirklich ist, um sich endlich selbst entdecken zu können. Er bleibt nicht mehr länger unbewusst, wird von Kapitel zu Kapitel immer bewusster. Es werden die wahren Gesetze des Lebens beschrieben, anhand derer der Mensch sein Leben selbst und eigenmächtig gestalten kann, wie er will. Am Ende hat er jedes Rüstzeug, um sein Leben von Grund auf nach seinem eigenen Geschmack zu ändern und wirkliches Leben zu erfahren.

 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ausgewählte Seiten

Inhalt

Prolog
1
Überleben
11
Wer oder was bestimmt dein Leben?
32
Gesetze des Lebens
71
Wer bist du?
94
Gott Engel Co
124
Bewusstsein
152
Du bist der Schöpfer
156
Übergang
168
Urheberrecht

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2017)

Reiner Maria ist Buchautor und Mentor für Fragen des Lebens, wobei er das Leben immer aus ganz anderen Perspektiven betrachtet als die Masse. Das Thema ist letztlich immer Bewusstsein. 

Bibliografische Informationen