XING 26 :: Es war einmal die Zukunft.: Zum Schwerpunkt Zukunftsforschung.

Cover
XING Magazin, 28.11.2014 - 56 Seiten
0 Rezensionen

 Alle reden von Zukunft, doch irgendwie klingt das neuerdings anders. Anders als wir das im Laufe unserer Recherche zu dieser Ausgabe, Es war einmal die Zukunft, kennen gelernt haben. Inzwischen wurde die Gestaltung der Zukunft angenehm unkompliziert, nach all den vergangenen Debatten und Streitereien. Heute fahren wir einfach mit dem Fahrrad zum Shopping, zum nachhaltigen Shopping, versteht sich. Die Weltrettung als Shopping-Draufgabe, wenn das kein Fortschritt ist. So einfach wär´s gewesen, lieber Robert Jungk… 

 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ausgewählte Seiten

Inhalt

Abschnitt 1
25
Abschnitt 2
28
Abschnitt 3
52

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2014)

 Bernhard Seyringer:  Es war einmal die Zukunft: Haltepunkte einer äußerst kurzen Reise durch ein gestaltbares Morgen.

XING-Redaktion: Bertrand de Jouvenel – ein konservativer Philosoph und Zukunftsforscher.

Chiara Lorenzo: Zukunftsforschung in den sozialistischen Staaten.

Jana Horvath: “Er ist der Father of Science Fiction.” Ein Gespräch mit Peter Weibel über Hugo Gernsback.

Ortwin Renn: Mit Sicherheit ins Ungewisse.Möglichkeiten und Grenzen der Technikfolgenabschätzung

Simone Seyringer: Post-zerebrale Utopien: Im Grenzbereich zwischen künstlicher Intelligenz und technikzentrierter Erlösungsfantasien der 1990er.

Bibliografische Informationen