Menschenkenntnis: Vollständige Ausgabe

Cover
Books on Demand, 02.01.2018 - 300 Seiten
Wer Menschenkenntnis besitzt, kann seine Persönlichkeitseigenschaften und die wesentlichen Charakterzüge seiner Mitmenschen besser wahrnehmen und kompetent mit ihnen umgehen. Der Bestseller Menschenkenntnis von Alfred Adler schärft den Blick für besondere menschliche Eigenarten und schult die soziale Kompetenz. Im Buch über die Menschenkenntnis beschreibt Alfred Adler auf verständliche Weise die menschliche Psyche und die Faktoren, die den Charakter von Menschen prägen. Das Buch ist sehr flüssig geschrieben und für jedermann verständlich. Seine Darstellung menschlicher Charakterzüge unterlegt Alfred Adler in seinem Werk Menschenkenntnis mit zahlreichen Beispielen, in denen viele Leserinnen und Leser sich selbst und ihre Umgebung wiedererkennen werden. Alfred Adler war einer der bekanntesten Schüler Sigmund Freuds. Seine Werke bilden die Grundlage vieler erfolgreicher psychotherapeutischer Methoden. Adlers Arbeit war wegweisend für die Entwicklung der modernen Psychosomatik. Er begründete die Individualpsychologie. Alfred Adler lebte von 1870 bis 1937. Als einer der bekanntesten Wissenschaftler an der Seite Sigmund Freuds bildete er zahlreiche bekannte Psychologen aus. Neben dem Bestseller Menschenkenntnis (1927) erlangte vor allem sein Werk Über den nervösen Charakter (1912) weltweite Bekanntheit.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Bibliografische Informationen