Lösungen : zur Theorie und Praxis menschlichen Wandels

Cover
"Ich halte es fur einen bemerkenswerten Beitrag, ein gutes Buch, das all jenen bekannt werden sollte, die sich mit den vielfaltigen Aspekten menschlicher Beziehungen und ihrer Probleme abzugeben haben." Milton H. ERickson im Vorwort In Weiterentwicklung des klassischen Werkes "Menschliche Kommunikation" legen Paul Watzlawick und seine Kollegen vom Mental Research Institute hier die Resultate ihrer Forschung und Praxis vor. "Losungen" befasst sich mit dem uralten Widerspruch zwischen Bestand und Wandel in menschlichen Gegebenheiten; mit der Frage, wie Lebensprobleme entstehen und wie einige gelost werden konnen, wahrend andere sich bis zur Unlosbarkeit verkomplizieren.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Bibliografische Informationen