Hättiwari: der wahre Kern von Österreich

Cover
Goldegg-Verlag, 2012 - 224 Seiten
0 Rezensionen
Messerscharfe beobachtungen einer Markenexpertin zu einer typisch österreichischen Lebensphilosophie: das Hätti-Wari-Syndrom! Die Vorliebe, den Konjunktiv zu gebrauchen, um sich über bittere Realitäten hinwegzutrösten, Ausreden zu finden oder Misserfolge zu erklären - und dadurch in eine hypothetische Parallelwelt abzutauchen und über Möglichkeiten und Illusionen zu sinnieren.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Bibliografische Informationen