Grundformen der Angst nach F. Riemann: Die depressive und zwanghafte Persönlichkeit

Cover
GRIN Verlag, 18.01.2008 - 17 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Psychologie - Persönlichkeitspsychologie, Note: 2,0, Evangelische Hochschule Berlin, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Autor und Psychoanalytiker Fritz Riemann veröffentlichte eine tiefenpsychologische Studie, in der er vier Persönlichkeitstypen beschrieb. Für Riemann handelt es sich hierbei um vier verschiedenen Arten, die eine Grundstruktur der Persönlichkeit eines Menschen bilden. Er verbindet hierbei jeden einzelnen Typ mit den vier verschieden Grundformen der Angst. Dabei betonte Riemann, dass ein Mensch nicht nur eine dieser Charaktereigenschaften hat, sondern individuell und wandlungsfähig ist und einen Bereich stärken kann, der bisher nur schwach ausgeprägt war. Zwei dieser vier Grundformen (Die depressive und Zwanghafte Persönlichkeit) wurden von mir in diesem Referat präsentiert.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen