Doing History: Performative Praktiken in der Geschichtskultur

Cover
Sarah Willner, Georg Koch, Stefanie Samida
Waxmann Verlag, 2016 - 272 Seiten
0 Rezensionen
Rezensionen werden nicht überprüft, Google sucht jedoch gezielt nach gefälschten Inhalten und entfernt diese
Doing History - körperbezogene und emotionale Performanzen spielen in der populären Geschichtskultur eine herausragende Rolle. Dennoch wurde die Inszenierung einer 'lebendigen' Vergangenheit bisher nur im Kontext von Schulen, Gedenkstätten und Museen einer kritischen Beurteilung unterzogen. Dieser Band schließt nun auch Formen außerhalb der traditionellen Bildungsorte mit ein und nimmt die dort hergestellten, aufgeführten und ausgehandelten Geschichtserfahrungen in ihrer Bedeutung für die verschiedenen Akteure ernst. Die Beiträge aus Kultur-, Geschichts- und Medienwissenschaft konzentrieren sich auf die körperlichen Praktiken, die Materialität der beteiligten Dinge und das Erleben in diesen Feldern, die sich an der Vergangenheit orientieren und doch immer auf die Gegenwart bezogen sind. Dabei wird deutlich, wie sich Deutungshoheiten über Geschichte verschieben, sich gegenseitig inspirieren und provozieren können.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Doing History Geschichte als Praxis Programmatische Annäherungen Stefanie SamidaSarah WillnerGeorg Koch
1
Heiße Geschichte? Emotionen und historisches Lernen in Museen und Gedenkstätten Juliane Brauer
29
Per Pedes in die Germania magna oder Zurück in die Vergangenheit? Kulturwissenschaftliche Annäherungenan eine performative Praktik Stefanie Sa...
45
Atmosphären und Hierarchien der Geschichtserfahrung Zum Verhältnis emotionaler Stile des Alpinismus und Konstruktionen prähistorischer Lebens...
63
Geschichte als Erlebnis Ereignisse als historische Erfahrung in situ Frank Bösch
83
Reenacting Across Six Generations 18631963 Wolfgang Hochbruck
97
Vom Fund zur Figur Motive zur Inszenierung lebendiger Urgeschichte vom Weimarer Kino bis zum DokuDrama Georg Koch
117
Eingeatmete Geschichtsträchtigkeit Konzepte des Erlebens in der Geschichtskultur Bernhard Tschofen
137
As Real as it Gets Vicarious Experience and the Power of Things in Historical Reenactment Mads Daugbjerg
151
Etwas Altes etwas Neues etwas Geliehenes Zum Erfinden von Ritualen im historischen Reenactment Anja Dreschke
173
Spirituelles Reenactment? AtmosphärenManagement und Emergenzerfahrung in den Ritualen neopaganer AsatruGruppen René Gründer
193
Von Braveheart zur Archivarbeit Die Wissenskultur der Mittelalterszene als performative Selbstermächtigung Sven Kommer
211
Living History Archäologie und NSPropaganda Der Germanenzug zur Sonnwendfeier im Berliner Grunewaldstadion 1933 Miriam Sénécheau
231
Verzeichnis der Autorinnen und Autoren
255
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen