Das Schweigen des Windes: ein Junge in Afghanistan ; nach der wahren Geschichte von Sohail Wahedi

Cover
Ravensburger Buchverl., 2010 - 246 Seiten
0 Rezensionen
Sohails Vater kämpft für Demokratie in Afghanistan. Doch dann muss Sohail mit seiner Familie vor den Taliban nach Europa flüchten. Ohne etwas zu schönen oder zu verschweigen schildert die Geschichte von Sohail den Alltag in einem vom Krieg zerstörten Land. Die Unterrichtsmaterialien beinhalten sowohl analytische Methoden der Texterschliessung wie auch Arbeitsaufträge, die einen emotionalen und persönlichen Zugang fördern. (Quelle: www.globaleducation.ch).

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Bibliografische Informationen